Kraul - Spielzeug

Experimentierkästen bauen eine Brücke zwischen Naturerscheinungen und technischen Anwendungen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene erleben spielerisch die Grundphänomene, die wir alltäglich unbewusst erleben oder - technisch geschickt angewendet - in vielen Geräten und Maschinen um uns herum benutzen.
Nur durch das Experimentieren werden physikalische Prinzipien begreifbar oder Technik durchschaubar, ohne Formeln oder langatmige Erklärungen. Walter Kraul Experimentierkästen wollen Freude und Mut vermitteln, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen.

  • Die Reihe Spielen Experimentieren Erleben wendet  sich mit umfangreichen Anleitungen an das Alter ab 8, 10 oder 12 Jahre.
  • Die Serie Natur und Technik, gemeinsames Experimentieren mit Kindern von 4 bis 8 Jahren richtet sich an kleinere Kinder, die viele Experimente voller Freude auf ihre eigene, kindliche Art erleben können und wollen.

Die kurzen und sehr umfangreich bebilderten Anleitungstexte wenden sich an ältere Kinder, Erzieher/Innen oder Eltern, die die Versuche gemeinsam mit den Kindern durchführen wollen. Mit Hilfe der Bilder in den Anleitungen können Kinder anschließend die Versuche eigenständig nachvollziehen.

Besonders bekannt sind die Spielzeug Seilbahn und das Waldschattenspiel sowie das Zwergenfeuer und die Lichwippte von Kraul Spielzeug.